Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick
Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten kannst Du dem Impressum dieser Website entnehmen (siehe oben).

Wie erfassen wir Deine Daten?

Es gibt Daten, die automatisch beim Besuch der Website durch die IT-Systeme des Hosters (df.eu) erfasst werden. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Du meine Website besuchst.

Wofür nutzen wir Deine Daten?

Die Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Eine Analyse des Nutzerverhaltens nehme ich nicht vor. Bei dem Hosting-Provider (netcup.de) sind alle entsprechenden Tools ausgeschaltet. Auch Google Analytics oder ähnliche Tracker setze ich nicht ein.

Welche Rechte hast Du bezüglich Deiner Daten?

Du hast jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Du hast außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst Du Dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Dir ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website bin ich:

Christa Huberty
Wichernstr. 6
42653 Solingen

Telefon: +49 212-25 34 043
E-Mail: christa@huberty.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem ich meinen Sitz habe. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

3. Datenerfassung auf meiner Website
Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten (df.eu) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nehme ich nicht vor. Kann ich auch nicht, denn auf die Logdaten des Providers habe ich keinen Zugriff.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – das berechtigte Interesse, euch meine Arbeiten zu zeigen.

Cookies

Die Seite ist frei von Cookies.

Back to Top
Close Zoom